Kinesiologie „Gesund durch Berühren“

Die kinesiologische Testung überprüft mittels Muskelspannung den Energiefluss in den Meridianen.

Dadurch werden körperliche, geistige und seelische Blockaden in einzelnen Organen  und Organsystemen frühzeitig erkannt und anschließend aufgelöst, bevor sich chronische Beschwerden einstellen können.

Durch eine Art „ Akupunktur“ ohne Nadeln werden die Selbstheilungskräfte des Körpers angeregt.

Auch Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Konservierungsstoffe und Pilzbelastungen können ausgetestet werden.

Für Kinder eignet sich der Muskeltest sehr gut, besonders bei Lernblockaden und psychischen Belastungen.